Hökermarkt 2013

Auch in diesem Jahr haben die Kameraden und Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehr Hasbergen wieder Aufgaben beim Hökermarkt übernommen


Dies waren unter anderem:


-Brandwache (Sicherstellung des Brandschutzes auf dem Veranstaltungsgelände)

-Straßensperren unter anderem am Brauereiweg /Stedingerstraße  (Durchfahrt  war nur den  Anwohnern mit Sonderausweis gestattet)

 

Zur Brandwache wurde das HLF 20/16 mit Staffelbesatzung 1/5 eingesetzt

Die Besatzung wechselte alle 4 Stunden.

 

Straßensperre Brauereiweg / Stedinger Straße mit MTW und 2 Kameraden

Hier wurde stündlich getauscht. Hier gab es viel zu tun, da viele Ortsunkundige sich nach dem Weg zum Hökermarkt erkundigten, liegt doch der Brauereiweg gleich an der Stedinger Landstraße und nahe an der B212.

Um ca. 10:30 Uhr bat ein Anwohner die Kameraden an der Straßensperre um Hilfe. Eine ältere Dame war aus dem Bett gefallen und konnte durch ihren Sohn allein nicht wieder aufgehoben werden. Ein Kamerad verließ daraufhin die Straßensperre und war dem Sohn behilflich. Das Ganze dauerte nicht länger als 5 Minuten.

Im Großen und Ganzen war dieser Sonntag für alle Kameraden ein sonniger und relativ entspannter Tag, der am Abend mit einem kühlen Blonden abgeschlossen werden konnte.

 

 

Montag, 21. Mai 2018

Designed by LernVid.com

 cheap jerseys