zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 689 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Kellerbrand
Kurzbericht: Rauchentwicklung im Keller
Einsatzort: Syker Straße,Delmenhorst
Alarmierung Feuerwehr Hasbergen : Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene

am 17.02.2017 um 08:24 Uhr

Einsatzende: 09:00 Uhr
Einsatzdauer: 36 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20/16
alarmierte Einheiten:
Ortsfeuerwehr Hasbergen
Berufsfeuerwehr Delmenhorst

Einsatzbericht:

Am frühen Freitag morgen um 8:24 ertönten die Meldeempfänger sowie die Sirene der Feuerwehr Hasbergen zu einem Kellerbrand mit Menschenleben in Gefahr an der Syker Straße.

Für das Gebiet der Syker Straße ist zwar die Ortseuerwehr Stadt zusammen mit der Berufsfeuerwehr zuständig, aufgrund der Meldung das Menschenleben in Gefahr sind wurde auch zusätzlich die weitere Ortsfeuerwehr alarmiert, in diesem Fall kam diese aus Hasbergen.

 

Vor Ort stellte sich heraus das in einem Kellerschacht Müll in Brand geraten war , dieses war Ursache für die Rauchentwicklung im Keller.

Die Ortsfeuerwehr Hasbergen konnte Aufgrund der Rückmeldung ihre Anfahrts abbrechen, das Feuer wurde durch die Berufsfeuerwehr gelöscht, unterstützt durch die Ortsfeuerwehr Stadt.

ungefährer Einsatzort:
Montag, 25. September 2017

Designed by LernVid.com