zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1183 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Wohnungsbrand
Kurzbericht: Zimmer im Vollbrand
Alarmierung Feuerwehr Hasbergen : Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene

go to site am 07.04.2017 um 19:58 Uhr

Einsatzende: 21:00 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 2 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: Fahrzeuginfo:
Florian Delmenhorst 4/48-1

HLF 20/16
Hilfeleistungslöschfahrzeug
Baujahr : 2001',OPACITY, 100)"> HLF 20/16 click here Fahrzeuginfo:
Florian Delmenhorst 4/21-1

TLF 16/24-Tr
Tanklöschfahrzeug 16/24-Tr
Baujahr : 1996',OPACITY, 100)"> TLF 16/24-Tr
alarmierte Einheiten:
Ortsfeuerwehr Hasbergen
Berufsfeuerwehr Delmenhorst

http://esthernijbroek.nl/?writing-reflective-essay

Online Business Marketing Plan Einsatzbericht:

http://gpsemirates.com/write-college-essay-for-money/ Write College Essay For Money

http://www.bcimoveis.com.br/start-college-essay-yourself/ Am Freitagabend gegen 20:00Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hasbergen mit dem Stichwort Wohnungsbrand zusammen mit der Ortsfeuerwehr Stadt sowie der Berufsfeuerwehr in die Lemwerderstraße alarmiert, dort sollte es in einer Wohnung im 3.OG brennen.

 

Die ersten eintreffenden Kräfte fanden ein Zimmer im Vollbrand vor, zunächst war unklar ob noch Personen in der Wohnung sind, daher wurde vorrangig eine Personsuche durchgeführt.

 

Parallel dazu wurde durch einen weiteren Trupp eine Brandbekämpfung durchgeführt, welche schnelle Erfolge erzielte, sodass gegen 20:20 "Feuer aus" gemeldet werden konnte.

Das Gebäude wurde anschließend belüftet.

ungefährer Einsatzort:
Donnerstag, 19. April 2018

Designed by LernVid.com

 cheap jerseys